• +420 730 233 000
{% trans 'way_of_yoga.project_name' %}
Illustration des Artikels Yoga für das Gesicht - wie kann es Sie jünger und besser machen?!

Yoga für das Gesicht - wie kann es Sie jünger und besser machen?


Veröffentlicht auf
Artikel angesehen •

Anzahl der Kommentare zum Artikel
Bewertung der Artikel •

In der hektischen Welt, in der wir leben, fordern Stress und Alterung unweigerlich ihren Tribut von unserem Gesicht.


Falten - die uralten Feinde, die uns offiziell daran erinnern, wie schnell die Zeit vergeht. Migräne - lästige Blockaden, die uns daran hindern, zu denken oder etwas Erfüllendes zu tun. Hautbeulen oder Hautunreinheiten, die auf Stress oder emotionale Belastungen in unserem Leben hinweisen. Wir alle kennen das, aber es gilt natürlich auch für Männer.

 

Eine revolutionäre Übung, das Gesichtsyoga, verspricht jedoch nicht nur, diese Auswirkungen zu bekämpfen, sondern auch unser allgemeines Wohlbefinden zu verbessern.

Diese uralte und moderne Technik kombiniert die Prinzipien des Yoga mit spezifischen Gesichtsübungen und bietet einen natürlichen Ansatz zur Verjüngung Ihres Gesichts und zur Verbesserung Ihres Lebens.

 

In diesem Artikel stelle ich Ihnen die Vorteile von Gesichts-Yoga vor und zeige Ihnen, dass es keine Schande ist, unserer Haut die richtige Pflege für unsere Zufriedenheit und Gesundheit zu geben... 

 

 

Die Essenz des Gesichtsyoga

 

Gesichtsyoga besteht aus verschiedenen Übungen, die auf die Muskeln des Gesichts abzielen. Das Ziel dieser Übungen ist es, die Gesichtsmuskulatur zu straffen, zu heben und zu entspannen, ähnlich wie beim Yoga für den Körper. Die Übungen fördern die Blutzirkulation, was zu einem strahlenderen Teint und einer Verringerung der Zeichen der Hautalterung führt.

 

...und was sind die tatsächlichen Vorteile für unsere Lebenszeichen und unseren Geist?

 

 

Wichtigste Vorteile

 

Anti-Älterung. Regelmäßige Bewegung kann zu einer Verringerung von feinen Linien, Falten und schlaffer Haut führen.

 

Stressabbau. Entspannungstechniken helfen, Spannungen in der Gesichtsmuskulatur abzubauen.

 

Gesteigerte Achtsamkeit. Wie das traditionelle Yoga fördert es eine tiefere Verbindung zwischen Geist und Körper.

 

 

Praktische Übungen

 

Augenbrauen glätten

Ziel: Reduzierung der Falten auf der Stirn.

Wie man es macht?

Legen Sie Ihre Fingerspitzen auf die Stirn und lassen Sie sie sanft nach außen gleiten. Wiederholen Sie dies, während Sie sich darauf konzentrieren, die Spannung zu lösen.

 

Wangenlifting

Ziel: Strafft und hebt erschlaffte Wangen.

Wie man es macht?

Öffnen Sie Ihren Mund in Form eines "O" und lächeln Sie breit. Legen Sie Ihre Finger auf Ihre Wangen und heben Sie sie nach oben. Halten Sie die Übung 5 Sekunden lang.

 

Kieferentspanner

Ziel: Löst Verspannungen im Kiefer.

Wie man es macht?

Öffnen Sie den Mund weit und bewegen Sie den Kiefer nach links und rechts. Wiederholen Sie die Übung und atmen Sie dabei tief ein.

 

 

Gesichtsyoga in Ihre Routine einbeziehen

 

Beginnen Sie langsam.

Beginnen Sie mit ein paar Minuten pro Tag und steigern Sie die Zeit allmählich, wenn Sie sich mit der Praxis vertraut gemacht haben.

 

Beständigkeit ist der Schlüssel.

Um langfristige Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie Gesichtsyoga täglich praktizieren.

Selbst eine kurze Sitzung kann schon einen Unterschied machen.

 

Kombinieren Sie es mit Hautpflege.

Verwenden Sie ein Gesichtsöl oder -serum, bevor Sie mit den Übungen beginnen.

Das erleichtert das Gleiten der Finger und ergänzt die Routine um ein pflegendes Element.

 

Angemessene Atmung.

Atmen Sie während Ihrer Sitzung tief und bewusst, um Entspannung und Stressabbau zu fördern.

 

 

Ich habe ein paar Leute gefragt...

 

Viele haben sich dem Yoga für das Gesicht zugewandt und eine deutliche Verbesserung festgestellt.

Lucie, eine 45-jährige Marketingberaterin, bemerkte zum Beispiel nach drei Monaten eine deutliche Verringerung der Stirnfalten, gegen die sie so lange gekämpft hatte, sogar mit Hilfe hochwertiger Gesichtskosmetik.

Jan, ein 50-jähriger Schriftsteller, stellte fest, dass regelmäßiges Gesichtsyoga die Verspannungen in seinem Kiefer linderte, mit denen er aufgrund der langen Arbeit am Computer zu kämpfen hatte.

 

 

Gesichtsyoga bietet eine einzigartige Gelegenheit, Ihr Aussehen zu verjüngen und Ihre Lebensqualität insgesamt zu verbessern.

Mit seiner Kombination aus straffenden, entspannenden und achtsamen Elementen ist es ein umfassender Ansatz zur Selbstfürsorge.

 

Beginnen Sie noch heute und erleben Sie die transformative Wirkung dieser alten Praxis auf Ihr modernes Leben...


Haben Sie Erfahrung mit dieser speziellen Hilfstechnik? Wenn ja, wie oft und wann praktizieren Sie sie? Können Sie sichtbare Veränderungen feststellen?

Schreiben Sie in den Kommentaren...



Neueste Artikelbewertung

Fügen Sie eine Artikelbewertung hinzu

Nur angemeldete Benutzer können eine Bewertung für den Artikel abgeben.

Neueste Artikelkommentare

Neueste Artikelkommentare

Nur eingeloggte Benutzer können Kommentare zum Artikel hinterlassen.

Bild des Autors Linda Culba!
Bild des Autors: Linda Culba!

Linda Culba

Prag

Yogalehrer und Esoterikliebhaber, der neue Möglichkeiten entdeckt, sein Leben durch Spiritualität zu verbessern!...

Loading...
Möchten Sie die Nachrichten verfolgen?

Informieren Sie sich...


Folgen Sie uns auf den sozialen Medien


{{ $t('wy.project_name') }}

'Beim wahren Yoga geht es nicht um die Form Ihres Körpers, es geht um die Form Ihres Lebens. Yoga ist nicht dazu da, getan zu werden, Yoga ist dazu da, gelebt zu werden. Yoga befasst sich nicht mit dem, was du warst, Yoga befasst sich mit der Person, die du wirst. Yoga ist für ein großes und tiefes Ziel bestimmt, und um wirklich Yoga genannt zu werden, muss die Essenz des Yoga verkörpert werden.' — Aadil Palkhivala

Kontakt
  • Crowlyn, s.r.o.
  • Varšavská 715/36, 120 00 Praha 2
  • +420 730 233 000
    linny@cestouyogy.cz
  • Die Gesellschaft ist im Handelsregister des Stadtgerichts Prag, Abteilung C, Einlage 367743/MSPH eingetragen.


Nützliche Links

© 2023 Made withbyCrowlyn, s.r.o.All Rights Reserved. V.