• +420 730 233 000
{% trans 'way_of_yoga.project_name' %}
Illustration des Artikels Die transformative Kraft von Affirmationen in der Welt des Yoga: Die Harmonie zwischen Geist und Körper kultivieren!

Die transformative Kraft von Affirmationen in der Welt des Yoga: Die Harmonie zwischen Geist und Körper kultivieren


Veröffentlicht auf
Artikel angesehen •

Anzahl der Kommentare zum Artikel
Bewertung der Artikel • 5

Erleben Sie manchmal, dass Sie sich vergewissern, dass eine bestimmte Situation gut ausgeht? Oder dass Sie das erreichen, was Sie sich am meisten wünschen?

Ich glaube, jeder hat sich schon einmal dabei erwischt, dass er sich in Gedanken ermutigende und positive Worte gesagt hat, um weiterzukommen oder die Widrigkeiten zu überwinden, die uns im Leben oft begegnen. Auf jeden Fall sind sie für unsere tägliche Entwicklung äußerst wichtig, und im Yoga sind sie ein wesentlicher Bestandteil.

 

Im ruhigen Reich des Yoga, wo jeder Atemzug eine bewusste Reise und jede Haltung ein Tanz von Geist und Körper ist, dienen Affirmationen als geflüsterte Mantras, die den Übenden zu einer tieferen inneren Verbindung führen. Jenseits der Matte und der körperlichen Haltungen sind Affirmationen die geheime Zutat, die Yoga von einer Reihe von Übungen in eine ganzheitliche Reise der Selbstentdeckung und Ermächtigung verwandelt.

 

Die Kraft positiver Erklärungen

Affirmationen sind nicht einfach nur Worte; sie sind kraftvolle Aussagen, die das Potenzial haben, unsere Realität zu gestalten.

In der Welt des Yoga, in der die Verbindung zwischen Geist und Körper von größter Bedeutung ist, werden Affirmationen zu wesentlichen Werkzeugen, um unsere Gedanken mit unseren Absichten in Einklang zu bringen, positives Denken zu fördern und das transformative Potenzial unserer Praxis zu erschließen.

 

Warum brauchen wir im Yoga Affirmationen?

 

1. Die Ausrichtung von Geist und Körper

Yoga ist mehr als eine körperliche Übung; es ist eine harmonische Verbindung von Körper und Geist. Affirmationen wirken wie Brücken, die die geistigen und körperlichen Aspekte unserer Praxis miteinander verbinden.

Wenn wir zum Beispiel die Affirmation "Ich bin stark und ausgeglichen" wiederholen, während wir in der Haltung des zweiten Kriegers stehen, stärkt das nicht nur den körperlichen Aspekt, sondern auch das Gefühl der inneren Stabilität.

 

2. Die Präsenz kultivieren

Das Herz des Yoga liegt in der Präsenz. Affirmationen lenken uns sanft von den Ablenkungen der Außenwelt ab und ermutigen uns, ganz in den gegenwärtigen Moment einzutauchen.

Einfache Sätze wie "Ich bin hier und jetzt" werden zu Prüfsteinen, die uns in der Gegenwart verankern, sowohl während herausfordernder Posen als auch in ruhigen Momenten der Meditation.

 

3. Selbstliebe und Akzeptanz

Yoga ist eine Reise nach innen, und Affirmationen spielen eine Schlüsselrolle bei der Förderung von Selbstliebe und Akzeptanz.

Die Wiederholung des Satzes "Ich bin der Liebe und Freundlichkeit würdig" beispielsweise löst allmählich Schichten von Selbstzweifeln auf und ermöglicht es den Übenden, sich ihrer Praxis mit einer mitfühlenden Einstellung zu nähern und ihren Körper und Geist für das zu schätzen, was sie im gegenwärtigen Moment sind.

 

4. Positive Verwandlung

Yoga ist ein Mittel zur persönlichen Transformation, und Affirmationen beschleunigen diesen Prozess.

Indem wir positive Affirmationen in unsere Praxis einbauen, öffnen wir uns für die Möglichkeit der Veränderung. Ein Beispiel wäre die Wiederholung von "Ich lasse los, was mir nicht mehr dient", während wir uns nach vorne beugen, was die Befreiung von körperlichen und emotionalen Belastungen symbolisiert.

 

Ich werde Ihnen einige Beispiele für Affirmationen in Yoga-Asanas geben:

 

Die Position des Berges (Tadasana)

Affirmation: "Ich bin geerdet, stark und mit der Energie der Erde verbunden."

 

Die Position des Kindes (Balasana)

Affirmation: "Ich gebe mich dem gegenwärtigen Moment hin, löse Spannungen und finde inneren Frieden."

 

Baumposition (Vrikshasana)

Affirmation: "Ich bin verwurzelt in meiner Kraft, flexibel in meinen Ästen und offen für Wachstum."

 

Totenstellung (Savasana)

Affirmation: "Ich bin im Frieden mit meinem Körper und Geist und erlaube dem Frieden, mein ganzes Wesen zu nähren."

 

Auf dem sich ständig weiterentwickelnden Pfad des Yoga sind Affirmationen sanfte Begleiter, die uns Ermutigung zuflüstern, während wir die Landschaft unserer Praxis durchqueren. Wenn wir uns diese positiven Affirmationen zu eigen machen, öffnen wir die Tür zu Selbstentdeckung, Selbstliebe und Transformation.

Wenn Sie sich also das nächste Mal auf der Matte wiederfinden, lassen Sie Ihre Affirmationen das führende Licht sein, das den Weg zu einer stärkeren und achtsameren Yogapraxis erhellt.


Sind Affirmationen Teil Ihrer Praxis? Helfen sie Ihnen, auf der Matte und im Leben weiterzukommen?

Teilen Sie...



Neueste Artikelbewertung

Fügen Sie eine Artikelbewertung hinzu

Nur angemeldete Benutzer können eine Bewertung für den Artikel abgeben.

Neueste Artikelkommentare

Neueste Artikelkommentare

Nur eingeloggte Benutzer können Kommentare zum Artikel hinterlassen.

Bild des Autors Linda Culba!
Bild des Autors: Linda Culba!

Linda Culba

Prag

Yogalehrer und Esoterikliebhaber, der neue Möglichkeiten entdeckt, sein Leben durch Spiritualität zu verbessern!...

Loading...
Möchten Sie die Nachrichten verfolgen?

Informieren Sie sich...


Folgen Sie uns auf den sozialen Medien


{{ $t('wy.project_name') }}

'Beim wahren Yoga geht es nicht um die Form Ihres Körpers, es geht um die Form Ihres Lebens. Yoga ist nicht dazu da, getan zu werden, Yoga ist dazu da, gelebt zu werden. Yoga befasst sich nicht mit dem, was du warst, Yoga befasst sich mit der Person, die du wirst. Yoga ist für ein großes und tiefes Ziel bestimmt, und um wirklich Yoga genannt zu werden, muss die Essenz des Yoga verkörpert werden.' — Aadil Palkhivala

Kontakt
  • Crowlyn, s.r.o.
  • Varšavská 715/36, 120 00 Praha 2
  • +420 730 233 000
    linny@cestouyogy.cz
  • Die Gesellschaft ist im Handelsregister des Stadtgerichts Prag, Abteilung C, Einlage 367743/MSPH eingetragen.


Nützliche Links

© 2023 Made withbyCrowlyn, s.r.o.All Rights Reserved. V.